Campus Catwalk: „Schwarz geht immer!“

Janne, 23 kommt ursprünglisch aus Scheßel. Sie studiert Skandinavistik und Kunstgeschichte im 7. Bachelor-Semester.

Janne, 23 kommt ursprünglich aus Scheeßel. Sie studiert Skandinavistik und Kunstgeschichte im 7. Bachelor-Semester an der CAU.

Janne (23) aus Scheeßel lässt sich vom Dänischen Streetstyle inspirieren und findet den zur Zeit sehr angesagten Black on Black Stil klasse. Gerade zu blonden Haaren sehe schwarz einfach kontrastreich und chic aus. „Schwarz macht aus wenig viel“, meint die Studentin der Skandinavistik und Kunstgeschichte an der CAU Kiel.

Jannes wichtigstes Modeutensil sind und bleiben ihre Schuhe – ob Sneaks in der Uni oder Heels zum Ausgehen. Jannes erste Priorität gilt daher immer ihren Schuhen. Erst wenn sie sich für Schuhe entschieden hat, stellt sie ihr Outfit passend dazu zusammen. Jannes Must-Have verwundert deshalb auch nicht: derbe Sneaker und Ghetto Bling.

Heute trägt Janne schwarze Nike Air Force One, einen schwarz-gesteppten A-Form Pullover von H&M, eine schwarze used-look Jeans von Vero Moda, eine schwarze Mütze von H&M, eine gefütterte Winterjacke von Titus, einen Fjällräven-Kånken Rucksack in Eisblau, sowie eine Second-Hand-Kette von Jutta Reissig Hamburg und ein altes Modell einer Casio Uhr.

Black on Black ist Jannes Geheimtipp für Winter/Frühjahr 2014

Black on Black ist Jannes Geheimtipp für Winter/Frühjahr 2014

Im Anschluss an unser Shooting gibt mir Janne noch einen persönlichen Styletipp. Auf der folgenden Seite findet Janne oftmals neue Trends und holt sich Anregungen für’s Kombinieren von verschiedenen Stils: https://www.pinterest.com/  

Dieser Beitrag wurde am von in Campus veröffentlicht. Schlagworte: , , .
Katrin Burmeister

Über Katrin Burmeister

Katrin Burmeister (25), studiert Geschichte und Philosophie an der CAU.
Sie lebt seit fünf Jahren zusammen mit ihrem Freund in Kiel, kommt ursprünglich aus Bordesholm und arbeitet nebenberuflich bei H&M. „Ich bin eine ambitionierte Hobbyköchin, und wären die Arbeitszeiten des Kochs nicht so exorbitant nervig, wäre ich ganz sicher schon im Beruf gelandet.“ Im KN-CollegeBLOG will sie Mensaessen günstig, aber lecker nachkochen und die Rezepte dazu liefern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.