Archiv der Kategorie: Der Hörsaal

Der Kieler Kneipen-Guide

Wer studiert, besucht hin und wieder eine Kneipe. So das gängige Vorurteil. Ob das stimmt oder nicht, das soll in diesem Guide kein Thema sein. Wir möchten euch einfach die facettenreiche Kieler Kneipenkultur genauer vorstellen. Wo kann man sein BaFöG am besten in Bier umwandeln? Wo gibt es besondere Events und Aktivitäten? Das erfahrt ihr hier! Weiterlesen

ISIC im Test: Hält der Ausweis, was er verspricht?

Für Weltenbummler, international Studierende oder Sparfüchse schon längst ein Begriff: die ISIC. Das steht für „International Student Identity Card“ und ist ein internationaler Studentenausweis. Der lockt mit weltweiten Vergünstigungen aus Kategorien wie Mobilität, Kultur oder Bildung. Reisen und dabei sparen, klingt ziemlich gut? Stimmt! Doch hält die Karte wirklich, was sie verspricht? Auf dem KN-Collegeblog verraten wir Euch, was das für ein Ausweis ist, wo man ihn bekommt und ob er sein Geld wert ist.

Weiterlesen

Vom Hörsaal in den Landtag

Für mehr Gerechtigkeit in Schleswig-Holstein: Der Kieler Student Christoph Beeck (22) setzt auf politisches Engagement.

Am 07. Mai darf in Schleswig-Holstein wieder gewählt werden. Dabei werden auch Studierende mit ihren Namen auf den Listen zu sehen sein. Was sie motiviert und wie das mit dem Studium harmoniert, habe ich Christoph Beeck, den Kreisvorsitzenden der Jusos Kiel, gefragt.

Weiterlesen

Aus dem Seminarraum die Welt verändern

Manchmal ist Universität so viel mehr, als sich eine Vorlesung anzuhören und Notizen zu machen. Die beiden Masterstudentinnen Laura (28) und Gabriela (23) zeigen mit ihrem Projekt Regel.Recht, wie eine Idee aus einem Seminarraum heraus den Campus beeinflussen kann. Sie möchten Frauen davon überzeugen, statt Tampons und Binden nachhaltige Alternativen während der Menstruation zu verwenden.

Weiterlesen

Semesterferienguide: Vorlesungsfreie Zeit, und nun?

Die Semesterferien der FH’ler sind in vollem Gange und auch die Studenten der CAU sind seit dem 20. Februar urlaubsreif. Die Klausuren des ersten Prüfungszeitraumes sind geschrieben, Hausarbeiten abgegeben, Referate gehalten. Das Leben kann wieder beginnen! Doch was tun mit der neugewonnenen Freiheit?

Weiterlesen

DaZ an der Uni Kiel

In meinem ersten Artikel zum Thema DaZ berichtete ich über die Besetzung einer erstmaligen Juniorprofessur für „Deutsch als Zweitsprache und fachbezogene Sprachförderung“. Seitdem ist einiges passiert. Was verändert sich in der Lehramtsausbildung? Ich stellte mich der Herausforderung eines DaZ-Zertfikates.

Weiterlesen

Is life a journey or competition? – Wozu eigentlich Frieden der Einigkeit?

Wir müssen ordnen. Aber alles dabei zu komplettieren, gleicht dem Versuch, das Ende des Kreises zu suchen.

Willkommen zurück, willkommen im zweiten Teil unseres kleinen Experiments. Wir haben vor zwei Wochen den Grundstein gelegt, um unsere Eingangsfrage zu beantworten: Life – competition or journey, indem wir Inszenierungsszenarien bewertet und auch aktiv erst einmal wahrgenommen haben – sowohl in Politik als auch Gesellschaft. Was haben wir im Jahr 2016 neben der geübten Selbstdarstellung sonst noch wahrgenommen?

Weiterlesen

Was hat es mit der neuen Prüfungsverfahrensordnung der FH Kiel auf sich?

PVO – drei Buchstaben, viele Regelungen. Jeder Student muss sich an sie halten, aber kaum jemand kennt ihre Bedeutung im Detail. PVO bedeutet Prüfungsverfahrensordnung. Im Oktober wurde an der Fachhochschule Kiel eine neue PVO beschlossen, die mit dem Sommersemester 2018 in Kraft tritt. Was genau diese Prüfungsverfahrensordnung regelt, wen das alles betrifft und welche Folgen das für die Studierenden der FH Kiel hat, habe ich Marc Messerschmidt vom AStA der FH Kiel gefragt.

Weiterlesen

Ein Seminar im Kinosaal

Foto: NDR-Redakteur Donald Krämer (hinten) gab Kieler Studierenden Einblicke in die Berufspraxis

NDR-Redakteur Donald Krämer (hinten) gab Kieler Studierenden Einblicke in die Berufspraxis.

Die „Tatort“-Folge „Verbrannt“ basiert auf einer wahren Geschichte. Aber was bedeutet eine solche Aussage genau: Wie entsteht ein Krimi überhaupt? In welchem Verhältnis stehen Wahrheit und Fiktion? Und wie sieht der Arbeitsalltag beim Fernsehen aus? Ein Kino-Abend mit dem Fernsehredakteur Donald Krämer.

Weiterlesen

Is life a journey or competition? – Inszenierung macht die Bühne frei

Einige der kommenden Blogartikel beschäftigen sich mit einem Versuch einer verzahnten politischen und gesellschaftlichen Analyse des vergangenen Jahres. Dabei verbinde ich Presseberichte, situative Aufnahmen und Zustände der Flüchtlings- und Sicherheitsdebatte mit Erlebnissen und Gesprächen rund auf dem Campus und meinem sonstigen Lebensweg. Es generieren sich immer wieder unerwartete Parallelen – doch bislang lediglich in meinem Kopf.

Weiterlesen