Archiv der Kategorie: Der Hörsaal

Referendariat? Check!

Für viele Lehramtsstudierende liegt das Referendariat gefühlt noch in weiter Ferne. Wenn es dann jedoch plötzlich nach dem Master vor der Tür steht, gibt es viele Fragen zu klären. Deswegen ist es gut, sich rechtzeitig zu informieren und sich um bestimmte Aspekte bereits während des Studiums zu kümmern. Um herauszubekommen, was die wichtigsten Punkte sind, hat sich der CollegeBlog mit Levke Herold, Madeleine Wilkens und Kaj Rood (alle 23) vom Referat für Lehramt des AStA zusammengesetzt – und hält nun eine Checkliste für Euch in den Händen, mit der Ihr für das Referendariat gut gerüstet seid.

Weiterlesen

Kurs gesetzt nach Toyko – Student in Olympia-Stimmung

Theodor Bauer (22) ist Spitzenkandidat im Bereich Segeln für die Olympischen Spiele in Tokyo 2020. Foto: www.larswehrmann.de

Am 17. Juni startet die Kieler-Woche (KiWo). Neben vielen Konsumangeboten, Ständen, Musikshows und anderen Events wird oft des „Pudels Kern“ vergessen: Es handelt sich um die größte Segelveranstaltung der Welt. Ich traf mich mit dem Studenten Theodor Bauer (22), der während der KiWo in Schilksee zu sehen sein wird. Das Besondere? Theodor ist Spitzenkandidat des deutschen Teams für die Olympischen Spiele in Tokyo 2020 im deutschen Nationalkader. Wie es dazu kam, was „Betteln um Geld“ mit dem Segelsport zu tun hat und warum die „Sailing-City Kiel“ das Segeln mehr fördern könnte, erfahrt ihr hier.

Weiterlesen

Ein Stück Heimat in Kiel

Viele Studenten ziehen zu Beginn ihres Studiums in eine Universitätsstadt. Sie lassen ihre Familie für eine Zeit hinter sich und fangen ein neues Leben an. Über das Pendlerleben zwischen Hörsaal und Heimat haben wir bereits berichtet. Aber wie geht es Studenten, die sich ein neues Leben in Kiel aufgebaut haben? Haben sie manchmal Heimweh? Und was hilft ihnen in solchen Situationen?  Die drei Kieler Studentinnen Ira, Christina und Sarah sprachen mit mir über ihre Motivationen, über Probleme und Veränderungen, aber auch wie sie es geschafft haben Kiel zu ihrem zu Hause zu machen.

Weiterlesen

Der Messe-Check: Was erwartet euch auf der Contacts?

Wie finde ich einen guten Einstieg ins Berufsleben? Wie kann ich Unternehmen finden, die zu mir passen? Bin ich der richtige Kandidat für ein Unternehmen? Und was kann ich eigentlich mit meinem geisteswissenschaftlichen Studium anfangen?

Antworten auf diese Fragen – oder zumindest einen Denkanstoß – könnt ihr am Donnerstag, 18. Mai, auf der Firmenkontaktmesse Contacts im Audimax der Uni Kiel finden. Knapp 70 Aussteller aus unterschiedlichen Branchen und berufsrelevanten Bereichen sind mit dabei: Unternehmen, aber auch Einrichtungen wie Career Center und International Center der Uni stellen aus.

Weiterlesen

Is life a journey or competition? – Von Londsdale-Handschuhen und dem Dubai-Style

Finale: Nach drei theoretischen Teilen erliegen wir zum Ende der Reihe der Versuchung, die Erfahrungen und Gedanken zur Inszenierungsfähigkeit, Konfliktfreudigkeit und der Aktivität, das Richtige zu tun, in der Praxis in Form eines Selbstexperiments zu erleben. Letzte Woche waren wir bei unserem Antrieb und unserer Motivation stehen geblieben.

Weiterlesen

Landtagswahl in SH: Kein Charakter einer Volksabstimmung über Themen

Dr. Wilhelm Knelangen ist Akademischer Oberrat am Institut für Sozialwissenschaften und für den Bereich Politikwissenschaft tätig.

Am Sonntag wird in Schleswig-Holstein der Landtag gewählt. Für den KN-Collegeblog traf ich mich mit Herrn Dr. Wilhelm Knelangen vom Institut für Sozialwissenschaften der CAU Kiel. Für den Politologen steht fest: Diese Wahl hat keinen Charakter einer Volksabstimmung.

Weiterlesen

Möwendilemma

Sie kam im Sturzflug, schnappte blitzschnell zu: Eine Silbermöwe raubte mir mein Brötchen mitten auf dem Parkplatz der Universitätsbibliothek. Wer einmal einen solchen Vogelangriff erlebt hat, der weiß, dass viele Möwen auch um den kleinsten Bissen kämpfen. Es war nicht das erste Mal, dass mein Essen zur Beute einer diebischen Möwe wurde. Doch bisher kannte ich Attacken dieser Art nur von besonders mutigen Vögeln direkt an der Küste: Die Möwen auf dem Universitätsgelände waren mir bisher nur durch ihr lautes Geschrei aufgefallen. Das einschneidende Erlebnis auf dem Parkplatz sensibilisierte mich für das Tier, das Studierende der Christian-Albrechts-Universität sowohl begeistert als auch verärgert. Ich beschloss ihren Lebensraum auf der Universitätsbibliothek näher zu erkunden.

Weiterlesen

Is life a journey or competition? – Vom richtigen und falschen Handeln

Zeit ist manchmal relativ – zumindest beim Schreiben eines Blogs. Sowie die Definition von ein paar Tagen zu diesem Artikel zwei Monate betrug, so können Verständnisse, das Richtige richtig zu beurteilen brachial voneinander abweichen.

Weiterlesen

„jung und wählerisch“ – Motivation zum Gang an die Wahlurne

Raphaela Traut (26) leitet das Team von „jung und wählerisch“.

Am 7. Mai 2017 dürfen in Schleswig-Holstein erstmals 16-Jährige bei einer Landtagswahl ihre Stimme abgeben. Raphaela Traut leitet das Projektteam von „jung und wählerisch“. Klarer Kurs: Schülerinnen und Schüler zur Wahlbeteiligung motivieren. Was dabei die AfD für eine Rolle spielt, hat sie dem KN CollegeBlog erzählt.

Weiterlesen