Archiv der Kategorie: Kultur

WAT NU?: Gelebte Nachhaltigkeit in Kiel entdecken

Seit einem Jahr geben Studierende und junge Absolventen aus Kiel das Magazin Wat nu? heraus. Sie machen auf kreative, nachhaltige und soziale Projekte aus Kiel aufmerksam und geben Anstöße für mehr Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein im Alltag.

Weiterlesen

Unterwegs durch die Museen Kiels

Riesige Walskelette, Lichtprojektionen, antike Statuen und Plastiken. Das und viel mehr bieten die Kieler Museen. Einen besonderen Anreiz, mal wieder ins Museum zu gehen, bietet die Kieler Museumsnacht, die am vergangenen Freitag stattfand. Ich habe mich dieses Jahr besonders auf die maritimen Elemente spezialisiert und dabei die eine oder andere Erkenntnis gehabt. Weiterlesen

Pokemon GO – in sechs Strophen

Geboten wird eine Show

Auf der Bühne der Natur

Beginnen wir die Tour

Vorhang fällt: Pokemon Go.

 

Gelöst sind alle Fesseln;

Befreit von Couch und Bett

Werden die Jungen nicht mehr fett;

Springt hinaus von allen Sesseln!

 

Endlich! Jetzt ist es geschehen

Nicht aus uns heraus,

durch digitalen Schmaus

die Börsen aufdrehen.

 

Wir sind die Schauspieler!

Als Trainer vieler-Ich-

Als Sammler entwickelt

Zu einem Draußen-Kind.

 

Endlich! Stehen wir auf

Erneut das Miteinander zu entdecken

Versuchen einen Neuanfang

Und bleiben nicht mehr stecken.

 

Das Draußen, das Reale, die Natur:

Beobachtungen, und manchmal,

ganz kurz, blicken wir auf

Unentdecktes.

Warum man AUF JEDEN FALL zur Kieler Wocher gehen sollte

Bald ist es wieder so weit: Kiel zelebriert das „größte Volksfest des Nordens“. Kulinarisch, kulturell, aber auch mit großem Tam-Tam und Unmengen von Alkohol sucht uns die Kieler Woche heim. Für Studierende eine tolle Möglichkeit, den Uni-Alltag hinter sich zu lassen – oder sich eine Woche lang in der Wohnung zu verschanzen. Hier lest ihr, warum sich Studierende die Kieler Woche auf keinen Fall entgehen lassen sollten.

Weiterlesen

Europa auf dem Campus-Eine Idee fördern

Vom 30.05 bis 03.06.2016 findet die Europa-Woche quer über den Campus der CAU und an anderen Orten in Kiel statt. Zahlreiche Veranstaltungen werden angeboten. Was dort auf euch wartet und wer überhaupt dahinter steckt, erfahrt ihr hier.

Weiterlesen

Bauen an der Mu-topie

Der ehemalige Standort der Muthesius Kunsthochschule am Kleinen Kiel wächst seit 2012 zu einem kreativen Ort des Austauschs heran. Zahlreiche Projekte finden hier im Alten Mu Impuls-Werk einen Platz, um Ideen auszuprobieren und an ihrer eigenen „Mu-topie“ zu bauen. Der KN CollegeBlog stellt einige von ihnen vor.

Weiterlesen

Tanzenderweise ins 18. Jahrhundert

Eutin_SocieteBaroque_09-2015

Imposante Kostümwelten der Sociéte Baroque (Foto: La Sociéte Baroque)

La Société Baroque ist kein Verein wie jeder andere. Jeden ersten und dritten Freitag im Monat machen seine Mitglieder die Kieler Pumpe zu ihrem Ballsaal. Denn sie haben sich seit ihrer Gründung an der CAU Kiel der „Förderung historischen Kulturgutes“ der Barockzeit verschrieben. Das brachte sie sogar schon einmal auf die Filmleinwand.

Weiterlesen

Neue Infrastruktur für Sportbegeisterte

Im Herbst 2015 trat das Start-Up Groundkeeper seinen Weg an. Die Mission: Eine organisierte Infrastruktur für alle Sportbegeisterten anzubieten. Ich traf mich in der starter kitchen des Wissenschaftsparks Kiel mit den vier Gründern. Wie sie von der ersten Idee als Studierende zur konkreten Realisierung kamen, erfahrt hier.

Weiterlesen

Vor was haben wir wirklich Angst? – Eine Hommage an unsere Pseudo-Toleranz

Das Jahr 2015 ist vorüber und wir blicken zurück auf ein Jahr, welches auf die Flüchtlingskrise bezogen, die europäischen Werte auf den Prüfstand stellte und immer noch stellt. Auch an der Uni und im Privaten haben sich einige ehrenamtlich engagiert. Während viele Medien uns fast jeden Tag mit neuen „Pegida-Artikeln“ zuschütteten, wurde die Diskussion in universitären Kreisen zumeinst anders geführt als bei nur kurzzeitig relevanten, weniger emotionalen Themenkomplexen. Wirklich neutral über Flüchtlinge zu sprechen, gelang es mir hier tatsächlich nur im Kontakt mit ausländischen Studenten. Wie mich dies zum Nachdenken brachte und meinen eigenen Blick von einer schnell gewählten Argumentationsstrategie entfernte, möchte ich euch nun in komprimierter Art und Weise näherbringen.

Weiterlesen

Das Falsche unterm Baum? Jetzt umtauschen, gegen meine Alben des Jahres 2015

Das Jahr ist rum, ein Fazit ist möglich: Wie wäre es mal wieder mit guter Musik? Über eine schöne Platte freut sich jeder und mit meiner Top 10 der besten Alben des Jahres 2015 fällt die Auswahl im Plattenladen auch gleich sehr viel leichter.

Weiterlesen