Schlagwort-Archive: cau kiel

„Wenn die Menschen etwas nicht sofort spüren, sind sie nicht bereit zu handeln.“

Die CAU forscht und lehrt nicht nur viel zu den Themen Umweltschutz und Nachhaltigkeit, sie hat sich auch ein eigenes Ziel gesetzt: Der eigene Universitätsbetrieb soll bis 2030 weitestgehend klimaneutral werden. Um den eigenen CO2-Ausstoß zu reduzieren, ergreift das Umweltmanagement der CAU viele Maßnahmen und Kampagnen. Kürzlich hat das klik-Team (klik – klima konzept 2030) eine Interviewreihe gestartet. Renommierte Professoren erklären, warum der Klimaschutz noch ernster genommen werden muss und wie der Konsum nachhaltiger gestaltet werden kann. Die Interviews erscheinen als Gastbeiträge auf dem KN-College-Blog. Sie lesen ein Interview mit … Professor Mojib Latif. 

Weiterlesen

„Welche Technologie sich als am Nachhaltigsten erweist, ist in vielen Fällen noch gar nicht absehbar!“

Die CAU forscht und lehrt nicht nur viel zu den Themen Umweltschutz und Nachhaltigkeit, sie hat sich auch ein eigenes Ziel gesetzt: Der eigene Universitätsbetrieb soll bis 2030 weitestgehend klimaneutral werden. Um den eigenen CO2-Ausstoß zu reduzieren, ergreift das Umweltmanagement der CAU viele Maßnahmen und Kampagnen. Kürzlich hat das klik-Team (klik – klima konzept 2030) eine Interviewreihe gestartet. Renommierte Professoren erklären, warum der Klimaschutz noch ernster genommen werden muss und wie der Konsum nachhaltiger gestaltet werden kann. Die Interviews erscheinen als Gastbeiträge auf dem KN-College-Blog. Sie lesen ein Interview mit … Professor Christian Berg.

Weiterlesen

„Hochschulen sollten Studierende dazu befähigen, Zukunftsmacher zu werden“

Die CAU forscht und lehrt nicht nur viel zu den Themen Umweltschutz und Nachhaltigkeit, sie hat sich auch ein eigenes Ziel gesetzt: Der eigene Universitätsbetrieb soll bis 2030 weitestgehend klimaneutral werden. Um den eigenen CO2-Ausstoß zu reduzieren, ergreift das Umweltmanagement der CAU viele Maßnahmen und Kampagnen. Kürzlich hat das Team von Klik (Klima Konzept 2030) eine Interviewreihe gestartet. Renommierte Professoren erklären, warum der Klimaschutz noch ernster genommen werden muss und warum auch Donald Trump den Erneuerbare Energien-Boom nicht aufhalten kann. Die Interviews erscheinen als Gastbeiträge auf dem KN-College-Blog. Sie lesen ein Interview mit … Professor Christoph Corves.

Weiterlesen

Kieler Philosophen fragen nach: Passt unser Wirtschaftssystem noch zur Gesellschaft?

Größer, schneller, besser! Unser derzeitiges Wirtschaftssystem basiert auf Wachstum. Doch kann es überhaupt ein unendliches Wachstum geben? Und was passiert nach dem Wachstum? Die Folgen sind nicht mehr zu übersehen: Die Umwelt wird zerstört und die globale Schere zwischen Arm und Reich wird immer größer. Warum fällt es uns so schwer, Verantwortung zu übernehmen? Und wie kann man Unternehmen dazu bewegen, nachhaltiger zu wirtschaften? Einige Antworten kann vielleicht das Forschungsprojekt „Gemeinwohl-Ökonomie im Vergleich unternehmerischer Nachhaltigkeitsstrategien“ (GIVUN) liefern, das vom Norbert Elias Center der Europa-Universität Flensburg in Kooperation mit der CAU Kiel durchgeführt wird. Es steht unter der Leitung von Prof. Dr. Harald Welzer und Dr. Bernd Sommer in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Ludger Heidbrink. Weiterlesen

ISIC im Test: Hält der Ausweis, was er verspricht?

Für Weltenbummler, international Studierende oder Sparfüchse schon längst ein Begriff: die ISIC. Das steht für „International Student Identity Card“ und ist ein internationaler Studentenausweis. Der lockt mit weltweiten Vergünstigungen aus Kategorien wie Mobilität, Kultur oder Bildung. Reisen und dabei sparen, klingt ziemlich gut? Stimmt! Doch hält die Karte wirklich, was sie verspricht? Auf dem KN-Collegeblog verraten wir Euch, was das für ein Ausweis ist, wo man ihn bekommt und ob er sein Geld wert ist.

Weiterlesen

Semesterferienguide: Vorlesungsfreie Zeit, und nun?

Die Semesterferien der FH’ler sind in vollem Gange und auch die Studenten der CAU sind seit dem 20. Februar urlaubsreif. Die Klausuren des ersten Prüfungszeitraumes sind geschrieben, Hausarbeiten abgegeben, Referate gehalten. Das Leben kann wieder beginnen! Doch was tun mit der neugewonnenen Freiheit?

Weiterlesen

Das Jahr 2016 auf dem Campus der CAU

Wie alt sind die Kieler Studenten? Diese und weitere Fragen beantwortet die Kieler Pressestelle im Rahmen der Night of the Profs anhand von Zahlen und Grafiken. Grafik: Jürgen Haacks, Uni Kiel

Wie alt sind die Kieler Studenten? Diese und weitere Fragen beantwortet die Kieler Pressestelle im Rahmen der Night of the Profs anhand von Zahlen und Grafiken. Grafik: Jürgen Haacks, Uni Kiel

Nicht mehr lang und das Jahr 2016 liegt hinter uns. Damit bricht die Zeit der Jahresrückblicke auf sämtlichen Kanälen an – auch hier auf dem Collegeblog. Was gibt es also nennenswertes für die Kieler Uni zu berichten? Was hat sich in diesem Jahr wissenschaftlich und hochschulpolitisch getan? Eine ganze Menge! Hier also einige meiner Highlights im CAU-Jahresrückblick: Weiterlesen

Die Campus Card kommt!

Studierende der CAU Kiel können sich freuen: Während man in der Fachhochschule Kiel schon seit Jahren mit derselben Karte in der Mensa bezahlen und Bus fahren kann, müssen auch CAU Studenten zukünftig nicht mehr bis zu fünf verschiedenen Karten und Ausweise mit sich herumtragen. Mit der neuen Campus Card werden nämlich endlich Studienausweis, Semesterticket, Mensacard und der Bibliotheksausweis in einer Karte gebündelt. Außerdem unterstützt diese Karte das Bezahlen an Kopierern und Scannern sowie die Angebote im Rahmen des Hochschulsports. Die CAU Card wird im laufenden Semester (voraussichtlich Mai/Juni) einmalig verschickt und gilt für die gesamte Studienzeit an der CAU. Ab dem kommenden Wintersemester 2016/17 wird sie jedes Semester neu aktiviert. Wer als Student noch kein Foto von sich für den neuen Ausweis hochgeladen hat, kann dies trotz der offiziell bereits abgelaufenen Frist bis zum 29. April noch schnell erledigen. Eine Anleitung zum Hochladen des Photos und Informationen zur CAU Card findet ihr hier.

 

Purple Night in der Holtenauer – Ich packe meinen Picknickkorb

Die Holtenauer Straße in Kiel wird in Weiß und Lila getaucht: Zu Ehren des 350. Jubiläum der CAU Kiel wird am 7. August zwischen 18 und 23 Uhr die White Night zur Purple Night. Nach zwei schönen „weißen Nächten“ im Jahr 2013 und 2014 erhoffen sich die Veranstalter schönes Wetter und zahlreiche Gäste. Für diese stehen 250 weiß gedeckte Festzeltgarnituren auf den Bürgersteigen bereit. Erscheinen sollte man diesmal möglichst in den Universitätsfarben Weiß oder Lila und sich außerdem sein eigenes, selbst gewähltes Picknick mitbringen. Bei netten Gesprächen mit Freunden und Fremden, einem Gläschen Wein und später Kerzenlicht kommt dann garantiert eine schöne Atmosphäre auf. Doch was soll hinein, in den Picknickkorb? Für die Unschlüssigen stelle ich hier zwei meiner Lieblingsrezepte für einen solchen Anlass vor.

Purple Night

Im Jubiläumsjahr der CAU Kiel wird die White Night in der Holtenauer Straße zur Purple Night: Deike Zubrod, Anne Waller, Marten Freund, Bürgermeister Peter Todeskino, Uni-Präsident Lutz Kipp, Silke Aumann, Gudrun Todeskino, Inga Kipp, Ilka Parchmann und Boris Pawlowski (von links). Foto: Sven Janssen (Archiv)

Weiterlesen

Drei Monate Semesterferien – was nun?!

Eine lange vorlesungsfreie Zeit liegt vor uns Studenten. Neben Praktika und Nebenjobs, Hausarbeiten schreiben und den nächsten Prüfungszeitraum vorbereiten findet fast jeder eine kleine Lücke im Terminplan, der mit Urlaub ausgefüllt werden kann. Doch was machen die Kieler Studenten in ihrem wohlverdienten Urlaub? Ich habe mich einmal umgehört und bin auf 3 Studenten gestoßen, die alle sehr unterschiedliche Pläne haben.

Weiterlesen