Schlagwort-Archive: cau

Let’s start the new year right

Es ist so einfach, am 31.12. Pläne zu schmieden, wie im kommenden Jahr alles anders werden soll. Oder immerhin besser. Beim Aufwachen am 1.1. ist die Motivation meist schon wieder etwas gedämpft, aber mit einem Kater kann ja ohnehin niemand zum Super-Studierenden werden. Beziehungsweise einen Sieben-Kilometer-Lauf schaffen. Eine Umfrage unter Kommilitonen zum Thema „Gute Vorsätze“.

Weiterlesen

Alles auf Anfang

An Silvester erhoffen wir uns jedes mal wieder einen Neustart für das neue Jahr. Mithilfe von guten Vorsätzen und Wünschen sollen die kommenden 365 Tage noch lebenswerter werden. Was passt besser in diese Reboot-Stimmung als eine kleine Wiederauferstehungsgeschichte? Und zwar zur Wiederauferstehung der Uni Kiel. Denn kaum einer weiß, dass unsere Alma mater vor mehr als 250 Jahren beinahe das Zeitliche gesegnet hatte. Weiterlesen

Quarter-Life-Crisis oder die Frage: Was kommt nach dem Studium?

bild-quarter-life-crisis

Eines Tages holt es jeden von uns ein – das Gefühl, nicht genug aus dem eigenen Leben zu machen. Plötzlich fällt einem auf, dass man mit Mitte zwanzig das Studium noch nicht beendet hat. Dass kein sicherer Arbeitsplatz nach dem Abschluss auf einen wartet. Dass die Freunde um einen herum viel erfolgreicher ihre Ausbildungszeit genutzt haben und sich vielleicht schon im Beruf befinden. Erst letztens hat mich dieses Gefühl eingeholt und mich sogar an der Sinnhaftigkeit meines Studiums zweifeln lassen. Weiterlesen

Wenn am Freitagabend die Uni voll ist…

…kann das nur heißen, dass die jährliche „Night of the Profs“ an der Christian-Albrechts-Universität (CAU) stattfindet. Bereits zum elften Mal laden zahlreiche Professoren und Dozenten am 18. November um 18 Uhr zu Vorträgen über ihre Forschung ein. Von der CAU als „Kultnacht des Wissens“ angepriesen, wird die „Night of the Profs“ wieder die Hörsäle füllen.

Weiterlesen

Magic – Ein Spiel erobert (erneut) den Campus

Ihr habt sie vielleicht bereits gesehen: Kommilitonen, die in der Mensa sitzen und mit konzentrierten Gesichtsausdrücken Spielkarten vor sich auf den Tisch legen. Hierbei handelt es sich jedoch nicht um Mau-Mau oder Phase 10, sondern um ein über 20 Jahre altes Fantasy-Strategiespiel namens Magic: The Gathering. Dieses hat zurzeit wieder Hochkonjunktur. Was den Reiz des Spiels ausmacht, hat der CollegeBlog bei einem Magic-Nachmittag im Comicbuchladen Gandalph herausgefunden.

Weiterlesen

Bauen an der Mu-topie

Der ehemalige Standort der Muthesius Kunsthochschule am Kleinen Kiel wächst seit 2012 zu einem kreativen Ort des Austauschs heran. Zahlreiche Projekte finden hier im Alten Mu Impuls-Werk einen Platz, um Ideen auszuprobieren und an ihrer eigenen „Mu-topie“ zu bauen. Der KN CollegeBlog stellt einige von ihnen vor.

Weiterlesen

Tanzenderweise ins 18. Jahrhundert

Eutin_SocieteBaroque_09-2015

Imposante Kostümwelten der Sociéte Baroque (Foto: La Sociéte Baroque)

La Société Baroque ist kein Verein wie jeder andere. Jeden ersten und dritten Freitag im Monat machen seine Mitglieder die Kieler Pumpe zu ihrem Ballsaal. Denn sie haben sich seit ihrer Gründung an der CAU Kiel der „Förderung historischen Kulturgutes“ der Barockzeit verschrieben. Das brachte sie sogar schon einmal auf die Filmleinwand.

Weiterlesen

Von der Vorlesung ins Löschfahrzeug

Ihr Hobby holt sie schon einmal aus der Vorlesung: Denn rund 30 Studenten der Kieler Hochschulen sind Mitglied in einer der zehn Freiwilligen Feuerwehren. Einige von ihnen haben dem Collegeblog erzählt, was sie dazu bewegt hat, Mitglied zu werden und was die Arbeit für sie so besonders macht. Weiterlesen

Hilfe auf einem unbekannten Weg

Von NC bis c.t. – nicht nur begrifflich ist die Uni eine Welt für sich. Auch sonst funktioniert sie nach ihren ganz eigenen Regeln, die es  gilt, sich in den ersten Semestern zu erschließen. In dem Dschungel aus Abkürzungen, Leistungsnachweisen und Fristen fällt es schwer, den Überblick zu behalten. Dabei haben es Studierende ohne familiären Akademikerbackground oftmals schwieriger als ihre Kommilitonen, deren Eltern bereits die Universität absolviert haben.

Weiterlesen

Das Ende des Studiums – hat der Spaß nun ein Ende?

Fünf Jahre Studium inklusive eines halben Jahrs im Ausland, fünf Umzüge, ein neuer Freundeskreis und jede Menge Lebenserfahrung liegen nun bald hinter mir. Das Kapitel „Studium“ wird mit der Masterarbeit zu Ende geschrieben. Doch was kommt dann? Gibt es dann nur noch das „ernste“ Leben? Weiterlesen