Schlagwort-Archive: lernen

Ein Semester ohne Anwesenheitspflicht: Pro und Contra

Das erste Semester ohne Anwesenheitspflicht liegt hinter uns. Zeit, Bilanz zu ziehen: Ist der Wegfall der Teilnehmerlisten wirklich so schlimm, wie es die Dozenten zu Beginn prophezeiten? Wie sieht es in den Hörsälen und Seminarräumen aus? Maline und ich sammeln Argumente für und gegen die Anwesenheitspflicht.

Weiterlesen

Die Anfänger

Aller Anfang ist schwer. Lohnt es sich trotzdem?

Aller Anfang ist schwer. Lohnt es sich trotzdem?

Meine ersten Zumbatanzschritte sind unbeholfen und tollpatschig. Während alle nach links laufen, stolpere ich nach rechts und löse somit fast einen Tänzerinnendominoeffekt aus. Warum wissen denn alle anderen, wohin mit ihren Armen und Beinen?

Weiterlesen

Brainfood – richtiges Lernen fängt beim Essen an!

Im Sommer fällt es mir immer ganz besonders schwer, mich auf die wichtigen Sachen im Leben zu konzentrieren. Klar, arbeiten gehen muss man ja. Aber das Lernen fällt echt schwer. Vor allem, weil man den Strand genau vor der Tür hat. Manchmal wünschte ich, ich würde nicht da wohnen, wo andere Urlaub machen. So verstreicht ein Tag nach dem anderen und die 2. Prüfungsphase an der Uni rückt immer näher. Ich werde merklich nervöser. Gerade jetzt kommt es auf ein effizientes und konzentriertes Powerlearning an – Grundlage dafür sind natürlich auch die richtigen Snacks zwischendurch!

Weiterlesen