Schlagwort-Archive: Literatur

Game of Poets

Slammaster Björn Högsdal stimmt das Publikum auf den Abend ein.  Quelle: Jens Henkenius

Slammaster Björn Högsdal stimmt das Publikum auf den Abend ein.
Quelle: Jens Henkenius

„Ein Poetry Slam ist ein Dichterwettstreit…“:  Wer diesen Satz von Moderator Björn Högsdal bereits auswendig mitsprechen kann, darf den nächsten Absatz überspringen. Aber immer noch gibt es Leute, die Slam-Neulinge sind. Und so gingen auch kürzlich am Donnerstag im Roten Salon der Pumpe auf die Frage, wer denn noch nie bei einer solchen Veranstaltung war, wieder ein paar Hände in die Höhe. Weiterlesen

Norwegen, Literatur und Gewalt

Das Buchcover des Romans (Foto: Forlaget Oktober)

Das Buchcover des Romans (Foto: Forlaget Oktober)

Ihr Debütroman dreht sich um Gewalt in lesbischen Beziehungen. Sie wurde als eine von elf Autoren ausgewählt, auf dem europäischen Festival des Debütromans 2014 präsent zu sein. An der Kieler Uni stellte sich die junge norwegische Autorin Ylva Ambrosia Wærenskjold allerdings einem kleineren Publikum vor. 13 Studenten der CAU berichtete sie von sich, ihrem Roman und dem Schaffensprozess, der hinter einem solchen Stück Literatur steckt. Weiterlesen

Bücher-Guide

Bücherstapel

Foto: Sabrina Aust

Auch wenn es für viele Außenstehende so aussieht, als würden Studenten eine großen Anteil ihrer Studienzeit in Bibliotheken verbringen, so muss ich feststellen: Der Schein trügt. Mir sind schon Studenten begegnet, die bis zu ihrer Bachelorthesis noch nie eine Bibliothek von innen gesehen haben. Weiterlesen