Schlagwort-Archive: Stress

Studienstress bewältigen: „Welcome Klausurenphase“

Morgens an der Tür, Schal, dicke Jacke und Winterschuhe sind angezogen. Mit Taschenlampe auf dem Weg zur Uni treffen wir wagemutige Fahrradfahrer, die sich dem Wetter nicht beugen und die Straßen entlangrutschen. Von Seminar zu Seminar schleppen wir uns durch den Tag. Der Stundeplan ist straff, ein Seminar jagt das nächste und bei der überlangen Vorlesung können wir kaum noch die Augen offen halten. Zurück zu Hause, vom Zwiebellook befreit und in die Jogginghose gesprungen. Anstelle von einem entspannten Abend mit Netflix und Pizza liegen jedoch Hausaufgaben, Präsentationen und Nachbereitungen an. Stress. Stress. Stress. In völliger Verzweiflung sitzen wir an unserem Schreibtisch und denken an unser warmes, uns anlächelndes Bett. Dann klopft es plötzlich an der Haustür. Wir öffnen die Tür. „Welcome Klausurenphase!“ Weiterlesen

Mit Yoga gegen den Prüfungsstress!

Sommer, Sonne, Sonnenschein – das Wetter in Kiel ist seit zwei Monaten wie aus dem Bilderbuch; die Kieler Woche war so trocken wie lange nicht mehr, Touristen reisen an und auch die Einheimischen pilgern an die Ostseestrände. Doch für die Studenten, die knapp ein Zehntel der Gesamtbevölkerung in Kiel ausmachen, ist dies nur die Ruhe vor dem Sturm oder gar ein Versuch, der Tristesse am Schreibtisch zu entgehen – denn die Prüfungsphase rückt näher und das Frustrationsniveau droht zu steigen. Um alles ein bisschen erträglicher zu machen, hat sich der CollegeBlog für euch ein paar Möglichkeiten überlegt, wie ihr unbeschadet durch die Semesterferien kommt.

Weiterlesen

Aufputschen für die Klausuren

Sich in der Prüfungszeit gleichzeitig auf vier Klausuren vorbereiten müssen, nebenbei eine Hausarbeit schreiben und nicht zu vergessen dieser lästige Nebenjob: Der Leistungsdruck an der Universität kann ganz schön heftig sein. Viele Studenten gehen in Prüfungszeiten an ihre Grenzen. Manche greifen sogar zu Wunderpillen, um ihre Leistung zu steigern. Eine Pille, damit man die Nachtschicht in der Bibliothek konzentriert durcharbeiten kann, eine weitere, um am nächsten Morgen auch wieder leistungsfähig zu sein. Gehört sowas auch zum Lernalltag an den Kieler Universitäten? Die Studentin Sophie* aus Kiel berichtet von ihren Erfahrungen mit leistungssteigernden Mitteln.
Weiterlesen