Schlagwort-Archive: Studieren

Ein Stück Heimat in Kiel

Viele Studenten ziehen zu Beginn ihres Studiums in eine Universitätsstadt. Sie lassen ihre Familie für eine Zeit hinter sich und fangen ein neues Leben an. Über das Pendlerleben zwischen Hörsaal und Heimat haben wir bereits berichtet. Aber wie geht es Studenten, die sich ein neues Leben in Kiel aufgebaut haben? Haben sie manchmal Heimweh? Und was hilft ihnen in solchen Situationen?  Die drei Kieler Studentinnen Ira, Christina und Sarah sprachen mit mir über ihre Motivationen, über Probleme und Veränderungen, aber auch wie sie es geschafft haben Kiel zu ihrem zu Hause zu machen.

Weiterlesen

Quarter-Life-Crisis oder die Frage: Was kommt nach dem Studium?

bild-quarter-life-crisis

Eines Tages holt es jeden von uns ein – das Gefühl, nicht genug aus dem eigenen Leben zu machen. Plötzlich fällt einem auf, dass man mit Mitte zwanzig das Studium noch nicht beendet hat. Dass kein sicherer Arbeitsplatz nach dem Abschluss auf einen wartet. Dass die Freunde um einen herum viel erfolgreicher ihre Ausbildungszeit genutzt haben und sich vielleicht schon im Beruf befinden. Erst letztens hat mich dieses Gefühl eingeholt und mich sogar an der Sinnhaftigkeit meines Studiums zweifeln lassen. Weiterlesen

Letzte Tickets für die CAU – Ein Ratgeber

Quelle: studium.uni-kiel.de

Quelle: studium.uni-kiel.de

Noch bis zum 30. September können sich Unentschlossene an der Uni Kiel für zulassungsfreie Studiengänge einschreiben. Welche es gibt? Ein Überblick.

 

 

Weiterlesen

Jungbrunnen Studium

Der deutsche „Erstie“ ist im Schnitt 21 Jahre alt, in Zeiten von G8-Absolventen zum Teil auch erst 17 oder 18. Konstanze Gerhard war 51, als sie mit ihrem Studium an der Fachhochschule Kiel begann und somit das komplette Gegenteil eines Durchschnittsstudenten. Nun steht sie kurz vor ihrem Bachelorabschluss und berichtete mir über ihre Höhen und Tiefen während, vor und (fast) nach dem Studium.

Weiterlesen

Überleben an der Uni: Zehn Tipps für Erstsemester

Erstsemester aufgepasst: Wir haben ein paar wertvolle Tipps für Euch, um den gerade begonnenen Studienalltag zu meistern – darunter auch ein paar nicht ganz ernstgemeinte!

Weiterlesen

Gründerfrühstück – auf einen Kaffee mit opencampus

Mit bunten Plakaten wirbt opencampus, und immer wieder erscheinen provokante Fragen und Slogans wie „Werdet einzig, nicht artig!“ oder „Was willst du?“. Doch was genau ist dieses open-campus überhaupt? Ich wollte das Rätsel lösen und folgte einer Einladung zum Gründer_innenfrühstück, das jeden Mittwoch um 9.30 Uhr stattfindet.

Weiterlesen

Der irrende Studierende

Bezaubernd, erstaunt, betrunken und –

erstes Semester beginnt, das Seminar.

Schon stehe ich versunken und

bin mir sicher, auf einem Beine klar.

Weiterlesen